Please find here the english version | Hier können Sie sich das PDF herunter laden

Schäumbarkeit ohne Zusatzprozesse – lückenlos dokumentiert




Eine vollausgestattete 2KM SilcoStar 904 ist wichtiger Teil in einem hoch-innovativen Produktionsprozess: Mit den Partnern CHT, EMDE und unipace (Forschungs-institut der Uni Kassel) und Arburg  wird ohne Zusatzprozesse ein schäumbares Material verarbeitet. Eine Dichtereduktion von 35% ist das beeindruckende Ergebnis.


FUTURE PROOF SOLUTIONS
Diese Aussage wird in Zukunft auf allen 2KM-Maschinen zu sehen sein. Das Versprechen wird eindrucksvoll an der eingesetzten SilcoS-tar 904 in die Tat umgesetzt. Mit an Bord sind zwei Erweiterungen, die in der Branche einzigartig sind:

                  

ColourTech
Die automatische Farbdosierung sorgt über den gesamten Produktionspro-zess für eine konstante Farbgebung – und das direkt ab dem ersten Schuss. Natürlich integriert sie sich nahtlos in den 2KM-Bedienprozess.

CPP.reader
Die kleine Box mit dem großen Effekt sorgt für eine Nachverfolgbarkeit der eingesetzten Materialien. Chargennummern, Produktionszeiten und viele Informationen mehr können über einen auf dem Gebinde angebrachten QR-Code eingelesen, gespeichert und weitergegeben werden. Einfacher kann nicht dokumentiert werden. „Nebenher“ prüft der CPP.reader natürlich auch, ob das richtige Material eingestellt wurde. Es werden Vertauschungen vermieden und Ihre Produktionskette bleibt sauber.

LSR-SCHAUM IM SPRITZGIESSVERFAHREN
Das gab es so bisher noch nicht: Ohne weitere Zusatzprozesse kann das mit Mikrosphären versetzte Material die DIchte um bis zu 35 % verringern. Hersteller CHT hat dieses innovative Material zusammen mit unipace entwickelt und zur Einsatzreife geführt. Hierbei werden dem LSR thermoplastische Mikrosphären mit einer niedrigen Expansionstemperatur von ca. 90°C zugesetzt.


WERKZEUG VOM FEINSTEN
Ein so innovatives Material stellt natürlich besondere Anforderungen nicht nur an die eingesetzten Maschi-
nen, auch das Werkzeug muss passen. 2KM-Partner EMDE hat sich der Anforderung gestellt und ein Werkzeug für die Serienproduktion gefertigt.


SCHAUEN SIE SELBST
Jede einzelne Komponente des gezeigten Prozesses ist schon für sich beeindruckend. Im Zusammenspiel zeigt sich eine Lösung, die derzeit weltweit einzigartig ist. Sprechen Sie uns an, wenn diese Lösung für Ihre Produkte und Prozesse interessant ist.