2KM präsentiert mit Colourtech und CPP auf der K-Messe in Düsseldorf zwei wegweisende Lösungen für die Branche – 16. – 23. Oktober 2019



Viele Kürzel, hinter denen richtig was steckt – 2KM präsentiert auf der K-Messe in Düsseldorf zwei wegweisende Lösungen für die Branche:

Colourtech
Mit dieser automatischen Farbdosierung gehören Farbschwankungen der Vergangenheit an. Colourtech integriert sich nahtlos in den Bedienprozess der 2KM-Maschinen. Die richtige Farbdosierung sorgt für passende Farbe ab dem ersten Schuss an jedem beliebigen Tag.


CPP – Connect • Produce • Provide

Mit der CPP.technology werden die 2KM-Maschinen fit für Industrie 4.0.

  • Das CPP.interface sorgt für den Datenfluss mittels OPC-UA Schnittstelle nach Euromap 82.3 Standard
  • Der CPP.reader unterscheidet nicht nur zwischen A- und B-Materialien, er kann auch Materialdaten wie z. B. Chargennummer, Produktionsdatum, Viskosität und vieles mehr auslesen.



Zusammen mit MeHow zeigt die 2KM auf ihrem Stand (Halle 13, D60) die Liveproduktion eines 2K-Weinflaschenverschlusses. Produziert wird auf einer 2K Arburg 470S 1100-170/100, die ihr LSR-Material von einer 2KM SilcoStar e-Flow bezieht, die mit den zuvor genannten Technologien Colourtech, CPP.reader und CPP.interface ausgestattet ist. Das Werkzeug (1+1-fach mit Indexplatte) ist vom Systempartner MeHow.



2KM ist mit ihren Maschinen auch vertreten auf diesen Ständen:

  • EMDE MouldTech (Halle 12, A21)
  • Babyplast Christmann (Halle 13, A44)

2KM ist Pionier in der Verarbeitung von Flüssigsilikonen (LSR) und zeigt die Kompetenz auf der K-Messe in Düsseldorf: Wegweisende Lösungen für die Silikon-Formteileproduktion und natürlich auch die Bereiche Medical, Coating und Composite.