SilcoStar 904/924 Übersicht

Die neueste Entwicklung der SilcoStar-Baureihe ist die 904/924. Diese Anlage verfügt über das verbundenen Hydraulik-Antriebszylindersystem, das sich auch bei den Vorgängermodellen wieder findet, wodurch die robuste Basis der 2KM-Anlagen gegeben ist. Gleichzeitig ist die Anlage mit einer innovativen Verdrängerdosierpumpe ausgestattet, die, verbunden mit der Fassfüllstandsüberwachung, ein Aufbrauchen des Inhalts der Materialbehälter sicherstellt.

Dosiertechnologie Hydraulisch betriebene Kolbendosierpumpen
MV-Bereich Variables MV 95:100 bis 100:100 zu 100:95, je nach Fassinhalt
Ausgabe (je nach Viskosität) Einstellbar auf to 1000 cc pro Minute
Viskositätsbereich 100.000 bis 1.000.000 cps
Maximaler Betriebsdruck 250 bar
Mischoptionen Hochdruck-Reihenstatikmischer
Dosierkontrolle Nicht verfügbar
Steuerungsart Beckhoff SPS
Verbrauch 16 amp 3 Phasen + N +E
Verfügbare Optionen 205 l & 20 l Kombi-Folgeplatte
Verbindung mit 2 Spritzgießmaschinen
Farbdosiersystem
Bewegliche Version
Gekühlter Mischer
Druckregelung für Dosierschnecken
Anwendungsgebiet Industriezweig Prozess
Spritzgießen Medizintechnik Formguss von Kathetern & Luftzufuhrsystemen
  Industriell Automobil-Schaltanlagen und Dichtungen
  Babynahrungsindustrie/td>

Spritzgießen von Nahrungssaugern und Schnullern
Typische verarbeitete Materialien:
Silikon